Books Should Be Free is now
Loyal Books
Free Public Domain Audiobooks & eBook Downloads
Search by: Title, Author or Keyword

Hin und Her Ein Buch für die Kinder   By: (1849-)

Book cover

First Page:

E text prepared by David Starner, Delphine Lettau, Charles Franks, and the Online Distributed Proofreading Team

HIN UND HER

Ein Buch für die Kinder

Zusammengestellt von H. H. FICK

Supervisor of German, Cincinnati Public Schools

INHALT

1. Am Morgen 2. Der Tag bricht an 3. Der Hahnenruf 4. Beim Frühstück 5. Zur Schule 6. Bruder und Schwester 7. Der Specht 8. Die Uhr 9. Schuleifer 10. Rätsel 11. Unser Hof 12. Die Haustiere 13. Sprüche 14. Die Äpfel 15. Peter Faulpelz 16. Der Knabe am Bache 17. Daheim 18. Der Bau des Hauses 19. Die Wohnung der Maus 20. Karls Hase 21. Das Lied vom Monde 22. Das Mückchen und das Mädchen 23. Nasch Ernst 24. Der blinde Geiger 25. Das Brot im Weg 26. Die schönen Drei 27. Das Vogelnest 28. Der Drache 29. Die Vöglein 30. Vom Hänschen 31. Sprüche 32. Die Schnecke 33. Die Henne und die Entlein 34. Die Tageszeiten 35. Kind und Sonne 36. Sonne und Regen 37. Astern 38. Rätsel 39. Vögel und Blumen 40. Danksagungstag 41. Vom Vater 42. Die vier Brüder 43. Die zwölf Monate 44. Die Blätter tanzen 45. Die vier Jahreszeiten 46. Winters Ankunft 47. Der Tannenbaum 48. Vogel am Fenster 49. Das Büblein auf dem Eise 50. Rätsel 51. Weihnachtsfreude 52. Schneesterne 53. Brief vom Weihnachtsmann 54. Zu Neujahr 55. Verstehst du das? 56. Der Schneemann 57. März 58. Ostergruß 59. Der Osterhase 60. Der Obstgarten 61. Sprüche 62. Die Vögel im Frühlinge 63. Das rote Hühnchen 64. Rätsel 65. Der naseweise Bello 66. Heil, Amerika! 67. Petersilie 68. Das Kind und sein Blümchen 69. Nachlässigkeit 70. Ein Rätsel 71. Was würdest du tun? 72. Was wollen wir spielen? 73. Die schlaue Katze 74. Kannst du es sagen? 75. Der Sperling 76. Das Pferd und der Esel 77. Der kluge Star 78. Der Apfelbaum 79. Der Hase und der Fuchs 80. Sprüche 81. Der Hase und die Schildkröte 82. Hasenbraten 83. Der Schein trügt 84. Der Frosch 85. Vom listigen Grasmücklein ein lustiges Stücklein 86. Ein törichter Streit 87. Herr Wind! Herr Wind! 88. Das Fünkchen 89. Rätsel 90. Das Gänseblümchen 91. Die grüne Stadt 92. Deutschland 93. Sonnenschein 94. Die Königin Luise 95. Das goldene Schloß 96. Die kleinen Müßiggänger 97. Der gute Kamerad 98. Der Goldbaum 99. Gerettet 100. Sprüche

1. AM MORGEN.

Die Erd' erwacht, die Sonne lacht Sie an mit hellem Schein Und ruft ihr zu: komm aus der Ruh', Der ganze Tag ist dein. Guten Morgen.

2. DER TAG BRICHT AN.

Es ist dunkel. Am Himmel leuchten die Sterne. Zwischen ihnen steht der Mond. Nun wird es langsam heller. Im Osten zeigt sich ein lichter Schein. Das ist die Morgendämmerung. Die meisten Leute schlafen noch fest, aber der Hahn ist wach und kräht ganz laut. Bald steigt die Sonne empor. Dann ist es Tag. Die Vögel sind erwacht und zwitschern. Jetzt stehen auch die Menschen von ihrem Lager auf und gehen gestärkt an die Arbeit. Die Tiere im Freien suchen ihre Nahrung und das Vieh im Hofe bekommt sein Futter. Im Garten und auf den Wiesen glänzt der Tau. Alles ist neubelebt.

[Illustration]

3. DER HAHNENRUF.

Im ersten Hofe kräht der Hahn, Da fängt auch gleich der zweite an Und denkt: "Hätt' ich's zuerst getan!" Doch, wie der zweite kaum beginnt, Kräht schon der dritte Hahn geschwind. Der viert' und fünfte faul nicht sind Und fallen schnell ins Lied mit ein, Denn jeder will der erste sein, Und jeder will am schönsten schrei'n. Bald rufen alle in der Rund', Als ständen sie zusamm' im Bund, Und tun die Morgenstunde kund Aus voller Kehle laut und schnell: "Die Nacht entweicht, der Tag wird hell. Kikeriki! Kikeriki! Wir sind zur Stell'!" So soll'n auch wir in allen Sachen, Wo's gilt, zum guten zu erwachen, Es wie der Hahn am Morgen machen.

4. BEIM FRÜHSTÜCK

Mutter : Papa, Karl, Emma und Klara, hurtig, kommt zu Tisch! Das Frühstück ist aufgetragen!

Papa : Sieh! Da bin ich schon. Guten Morgen!

Emma und Klara : Liebe Mama und lieber Papa, Wir sind auch bereit und wünschen euch einen recht guten Morgen!

Mutter und Vater : Vielen Dank, ihr Kinder! Wo steckt aber der Karl?

Emma und Klara : Da kommt er!

Karl : Seid nicht böse, liebe Eltern, ich habe mich verschlafen... Continue reading book >>




eBook Downloads
ePUB eBook
• iBooks for iPhone and iPad
• Nook
• Sony Reader
Kindle eBook
• Mobi file format for Kindle
Read eBook
• Load eBook in browser
Text File eBook
• Computers
• Windows
• Mac

Review this book



Popular Genres
More Genres
Languages
Paid Books