Books Should Be Free is now
Loyal Books
Free Public Domain Audiobooks & eBook Downloads
Search by: Title, Author or Keyword

German: 1041 free audio & ebooks

Results per page: 30 | 60 | 100
  • <
  • Page 2 of 33 
  • >
Book type:
Sort by:
View by:

By: Homer

Ilias by Homer Ilias

Ilias von Homer (vermutlich gegen Ende des 8. Jahrhunderts v. Chr.).Ein herrliches Epos, welches viele Erkenntnisse über die menschliche Natur beinhaltet. Gilt als das älteste erhaltene Werk der abendländischen Literatur. Voß übersetzte das den Streit zwischen Agamemnon und Achilleus im Trojanischen Krieg erzählende Werk 1793 aus dem Altgriechischen ins Deutsche.

By: Miguel de Cervantes Saavedra (1547-1616)

Book cover Geschichte des Zigeunermädchens Eine Novelle

By: Oscar Wilde (1854-1900)

Das Bildnis des Dorian Gray by Oscar Wilde Das Bildnis des Dorian Gray

Als der berückend gutaussehende Jüngling Dorian Gray sein Porträt betrachtet, kommt ihm der Gedanke, wie herrlich es sein müsste, wenn das Bild an seiner Stelle altern könnte, während er selbst für immer jung und schön bliebe. Als sich dieser fantastische Wunsch zu erfüllen beginnt, genießt Dorian seine ewige Jugend in vollen Zügen – während in seiner Seele ein grauenvolles Werk der Zerstörung seinen Lauf nimmt.(Zusammenfassung von Al-Kadi)

By: G. K. Chesterton (1874-1936)

Priester und Detektiv (Pater Brown Geschichten) by G. K. Chesterton Priester und Detektiv (Pater Brown Geschichten)

Pater Brown ist ein englischer katholischer Pfarrer, der als Hobby Kriminalfälle löst. Dies gelingt ihm, indem er sich in den Täter hineinversetzt, dabei das Verbrechen selbst begeht, wie er sagt. Dabei ist er aber weniger daran interessiert, Verbrecher der irdischen Gerechtigkeit auszuliefern, sondern er will sie zu Gott führen; eine freiwillige Beichte des Täters genügt ihm. Dabei spielt es für ihn keine Rolle, welches Amt diese Person bekleidet.

By: Edgar Allan Poe (1809-1849)

Erzählungen by Edgar Allan Poe Erzählungen

30 Erzählungen von Edgar Allan Poe, dem Altmeister des Gruselns.

By: Voltaire

Kandid oder die beste Welt by Voltaire Kandid oder die beste Welt

Der satirische Roman “Kandid oder die beste Welt” (Candide ou l’optimisme) erzaehlt die abenteuerliche Geschichte des naiven Juenglings Kandid. Voller Witz, Spott und Ironie handelt der Roman gleichzeitig von der Ueberheblichkeit des Adels, der Grausamkeit der kirchlichen Inquisition, von Krieg, Sklaverei, von der naiven Sehnsucht des einfachen Manns nach einem sorglosen Leben und von der Unverbesserlichkeit der Menschen.

By: Friedrich Nietzsche (1844-1900)

Götzendämmerung by Friedrich Nietzsche Götzendämmerung

Diese kleine Schrift ist eine grosse Kriegserklärung; und was das Aushorchen von Götzen anbetrifft, so sind es dies Mal keine Zeitgötzen, sondern ewige Götzen, an die hier mit dem Hammer wie mit einer Stimmgabel gerührt wird, – es giebt überhaupt keine älteren, keine überzeugteren, keine aufgeblaseneren Götzen… Auch keine hohleren… Das hindert nicht, dass sie die geglaubtesten sind; auch sagt man, zumal im vornehmsten Falle, durchaus nicht Götze…(aus Friedrich Nietzsches Vorwort zur Götzendämmerung)

Der tolle Mensch by Friedrich Nietzsche Der tolle Mensch

“Der tolle Mensch” ist der Aphorismus 125 aus dem dritten Buch der “Fröhlichen Wissenschaft” und befaßt sich mit dem Thema “Gott ist tot”. Der stilistisch dichte Aphorismus enthält Anspielungen an klassische Werke der Philosophie und Tragödie. Dieser Text lässt den Tod Gottes als bedrohliches Ereignis erscheinen. Dem Sprecher in diesem Text graut vor der Aussicht, dass die zivilisierte Welt ihr bisheriges geistiges Fundament weitgehend zerstört hat. Der unfassbare Vorgang des Todes Gottes würde gerade wegen der großen Dimension lange brauchen, um in seiner Tragweite erkannt zu werden. (Zusammenfassung von Wikipedia.de und Rainer)

By: Harriet Beecher Stowe (1811-1896)

Book cover Onkel Tom's Hütte oder die Geschichte eines christlichen Sklaven. Band 1 (von 3).

By: Hans Christian Andersen (1805-1875)

Märchen by Hans Christian Andersen Märchen

Angelehnt an dänische, deutsche und griechische Sagen und historische Begebenheiten, dem Volksglauben verbunden und inspiriert von literarischen Strömungen seiner Zeit, schuf Andersen die bedeutsamsten Kunstmärchen des Biedermeier. Andersens Märchen sind nicht nur zeitlos; sie gehören mittlerweile zur Weltliteratur.

By: Fyodor Dostoyevsky (1821-1881)

Der Großinquisitor by Fyodor Dostoyevsky Der Großinquisitor

"Der Großinquisitor" ist eine Erzählung aus dem Roman "Die Brüder Karamasow". Die Handlung spielt im 16. Jahrhundert, in Sevilla. Jesus, auf die Erde zurückgekehrt, wird von einem greisen Großinquisitor verhaftet und soll auf dem Scheiterhaufen verbrannt werden. (Introduction by Al-Kadi)

By: Walt Whitman (1819-1892)

Gesänge und Inschriften by Walt Whitman Gesänge und Inschriften

By: Dante Alighieri (1265-1321)

Die göttliche Komödie - Die Hölle by Dante Alighieri Die göttliche Komödie - Die Hölle

Inhalt:Die HölleDas FegefeuerDas Paradies Die Commedia, in späterer Zeit auch Divina Commedia ("Göttliche Komödie") genannt, ist das Hauptwerk des italienischen Dichters Dante Alighieri. Sie gilt als bedeutendste Dichtung der italienischen Literatur und als eines der größten Werke der Weltliteratur.

Die göttliche Komödie - Das Fegefeuer by Dante Alighieri Die göttliche Komödie - Das Fegefeuer

Inhalt:Die HölleDas FegefeuerDas ParadiesDie Commedia, in späterer Zeit auch Divina Commedia ("Göttliche Komödie") genannt, ist das Hauptwerk des italienischen Dichters Dante Alighieri. Sie gilt als bedeutendste Dichtung der italienischen Literatur und als eines der größten Werke der Weltliteratur.

Die göttliche Komödie - Das Paradies by Dante Alighieri Die göttliche Komödie - Das Paradies

Inhalt:Die HölleDas FegefeuerDas ParadiesDie Commedia, in späterer Zeit auch Divina Commedia ("Göttliche Komödie") genannt, ist das Hauptwerk des italienischen Dichters Dante Alighieri. Sie gilt als bedeutendste Dichtung der italienischen Literatur und als eines der größten Werke der Weltliteratur.

By: Karl Marx (1818-1883)

Manifest der Kommunistischen Partei by Karl Marx Manifest der Kommunistischen Partei

Karl Marx und Friedrich Engels schrieben ihr Manifest im Dezember 1847, als Leitfaden fuer die grundsaetzlichen Prinzipien und Praktiken des Kommunismus. Das Manifest sagte ausserdem den Untergang des Kapitalistismus’ voraus.(Zusammenfassung von Gesine)

By: Charles Darwin (1809-1882)

Book cover Geologische Beobachtungen über die Vulcanischen Inseln Mit kurzen Bemerkungen über die Geologie von Australien und dem Cap der guten Hoffnung

By: Wilkie Collins (1824-1889)

Fräulein oder Frau? by Wilkie Collins Fräulein oder Frau?

Die schöne Natalie Graybrooke liebt ihre Vetter Launcelot Linzie, doch ihr Vater, Sir Joseph Graybrooke, will sie mit seinem Geschäftsfreund Richard Turlington verheiraten. Weder ahnt er etwas von dessen dunkler Vergangenheit, noch weiß er, dass für Turlington die Hochzeit mit Natalie die einzige Möglichkeit ist, den Ruin seiner Firma abzuwenden. Da Natalie noch keine sechzehn Jahre alt ist, gibt es für die beiden Liebenden nur einen Ausweg, sie heiraten heimlich und müssen die Ehe bis zu Natalies sechzehntem Geburtstag geheim halten...

Fräulein Minna und der Reitknecht by Wilkie Collins Fräulein Minna und der Reitknecht

Minnas neuer Reitknecht Michael kennt weder seine Mutter noch seinen Vater. Sie ist fasziniert von dem Mann, der versucht, das Beste aus seiner Situation zu machen und fühlt sich mehr zu ihm hingezogen, als es ihrem Stand entspricht. Sehr sonderbar ist das Benehmen von Minnas Tante Claudia gegenüber dem Reitknecht. Welches Geheimnis verbirgt sich hinter der Abneigung, die sie Michael gegenüber offensichtlich hegt?

By: Plato (427-348 BC)

Des Sokrates Verteidigung by Plato Des Sokrates Verteidigung

Platon (427 v. Chr.–348 v. Chr.) läßt Sokrates sein Leben darstellen und beurteilen sowie seine Einstellung zum Tod. Übersetzung durch Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher (1768-1834) von 1805.

By: Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Die Leiden des jungen Werther by Johann Wolfgang von Goethe Die Leiden des jungen Werther

Die Leiden des jungen Werther beschreibt die unglückliche Liebe eines jungen Mannes (Werther) zu einer verlobten, später verheirateten Frau. Der Roman ist aus einer radikal subjektiven Perspektive geschrieben: er besteht nur aus Briefen von Werther vor allem an einen Freund namens Wilhelm. Erst im letzten Teil des zweiten Buches tritt ein Erzähler hinzu. Anhand der Briefe kann der Leser sowohl dem Verlauf der Handlung als auch den Gefühlen Werthers folgen, der immer verzweifelter wird, bis es schließlich in einer Katastrophe endet.Der Roman besteht aus zwei Büchern, die aber eher als zwei Teile eines einzigen Romans anzusehen sind.(Zusammenfassung von Rainer)

Achilleis by Johann Wolfgang von Goethe Achilleis

Achilleis von Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832), entstanden 1797–99, veröffentlicht 1808. Als Goethe an dem Epos in Hexametern Hermann und Dorothea arbeitete, studierte er Homer in der Übersetzung von Johann Heinrich Voß. Dabei kam er darauf, dass zwischen dem Ende der Ilias und dem Anfang der Äneis noch ein episches Gedicht inneliegt. Er hat eine Achilleis in 8 Gesängen zu schreiben begonnen, hat das Projekt jedoch bereits nach der Fertigstellung des ersten Gesanges aufgegeben.

Faust - Der Tragödie erster Teil by Johann Wolfgang von Goethe Faust - Der Tragödie erster Teil

Faust. Eine Tragödie (auch Faust. Der Tragödie erster Teil oder Faust I) von Johann Wolfgang Goethe gilt als das bedeutendste und meistzitierte Werk der deutschen Literatur.

Die Wahlverwandtschaften by Johann Wolfgang von Goethe Die Wahlverwandtschaften

Der Roman ist ein typischer Vertreter der Weimarer Klassik. Goethe greift ein gesellschaftliches Thema auf und verbindet es mit einem naturwissenschaftlichen Gleichnis. Die gesellschaftlichen Zwänge von Sitte und Norm werden den individuellen Empfindungen und Neigungen gegenübergestellt.Eduard, ein reicher Baron, lebt mit seiner Gattin Charlotte zurückgezogen in einem Schloss. In zweiter Ehe haben die beiden Liebenden von einst endlich zueinander gefunden. Diese Idylle wird gestört, als Eduard seinen Freund, den Hauptmann, auf das Anwesen einlädt...

Faust, Der Tragödie zweiter Teil by Johann Wolfgang von Goethe Faust, Der Tragödie zweiter Teil

Faust widmet sich im zweiten Teil aktiv verschiedenen Tätigkeiten und entspricht damit einem Ideal der Klassik: Der Mensch soll alle seine Fähigkeiten ausbilden.

Wilhelm Meisters Lehrjahre by Johann Wolfgang von Goethe Wilhelm Meisters Lehrjahre

Wilhelm Meisters Lehrjahre ist ein klassischer Bildungsroman von Johann Wolfgang von Goethe. Der wegweisende Entwicklungsroman erschien 1795/96. Der Roman besteht aus acht Büchern.

Iphigenie auf Tauris, Ein Schauspiel by Johann Wolfgang von Goethe Iphigenie auf Tauris, Ein Schauspiel

Iphigenie auf Tauris ist insofern ein klassisches Drama, als es sowohl einen antiken Stoff behandelt als auch das Menschenideal der Klassik widerspiegelt.

Novelle by Johann Wolfgang von Goethe Novelle

Die Fürstin ist auf einem Spazierritt, als auf einem Jahrmarkt, auf dem auch wilde Tiere ausgestellt sind, ein Feuer ausbricht. Ein entkommener Tiger nähert sich dem Pferd der Fürstin…(Zusammenfassung von Gesine)

Wilhelm Meisters Wanderjahre oder die Entsagenden by Johann Wolfgang von Goethe Wilhelm Meisters Wanderjahre oder die Entsagenden

Wilhelm Meisters Wanderjahre oder die Entsagenden ist ein Roman von Johann Wolfgang von Goethe. Er gilt als die persönlichste aller Goetheschen Dichtungen. 1821 erschien die erste Fassung, 1829 die vollständige. Ihr fehlen die vorangestellten Gedichte des Fragments von 1821.Führt “Wilhelm Meisters Lehrjahre” weiter.

Unterhaltungen deutscher Ausgewanderten by Johann Wolfgang von Goethe Unterhaltungen deutscher Ausgewanderten

Unterhaltungen deutscher Ausgewanderten von Johann Wolfgang von Goethe Unterhaltungen deutscher Ausgewanderten ist eine Erzählungssammlung von Johann Wolfgang von Goethe, erschienen (1795). Das Konzept der Rahmenhandlung dieser Novelle hat Goethe von Boccaccios Decamerone übernommen (eine Erzählwelt wird der realen Situation der Flüchtlinge entgegengesetzt). Doch zeigt sich bei ihm, dass die Rahmengesellschaft in ihrer Funktion versagt. Es gelingt nicht mehr, das schreckliche Ereignis, das die Rahmengesellschaft konstituiert und dazu motiviert, sich mittels Erzählungen über das drohende Schicksal zu vertrösten, mittels Erzählen vergessen zu machen...

Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand - Ein Schauspiel by Johann Wolfgang von Goethe Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand - Ein Schauspiel

Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand ist ein Schauspiel in fünf Aufzügen von Johann Wolfgang Goethe. Als Vorbild der Hauptfigur galt der schwäbische Reichsritter Gottfried (genannt: Götz) von Berlichingen zu Hornberg.Text: Fassung Weimar

Book cover Faust: Der Tragödie erster Teil

Page 2 of 33   
Popular Genres
More Genres
Languages
Paid Books