Books Should Be Free is now
Loyal Books
Free Public Domain Audiobooks & eBook Downloads
Search by: Title, Author or Keyword

German: 1041 free audio & ebooks

Results per page: 30 | 60 | 100
  • <
  • Page 8 of 33 
  • >
Book type:
Sort by:
View by:

By: Friedrich Schiller (1759-1805)

Der Geisterseher by Friedrich Schiller Der Geisterseher

Schiller (1759 – 1805), einer der Weimarer Klassiker, bekannt als Dichter und Dramatiker. Der Geisterseher (3. verbesserte Auflage 1798), sein einziger Roman, blieb unvollendet. This reading is in German.

Wilhelm Tell - Schauspiel by Friedrich Schiller Wilhelm Tell - Schauspiel

Wilhelm Tell ist das letzte fertiggestellte Drama Friedrich von Schillers. Er schloss es 1804 ab. Das Drama nimmt den Stoff des Schweizer Nationalmythos um Wilhelm Tell und den Rütlischwur auf.

Die Räuber - Ein Schauspiel by Friedrich Schiller Die Räuber - Ein Schauspiel

Die Räuber ist der Titel des ersten veröffentlichten Dramas von Friedrich Schiller. Das Werk, das zunächst nicht als Bühnenstück, sondern als Lesedrama vorgesehen war (siehe unterdrückte Vorrede), sorgte für nationales Aufsehen im Literaturbetrieb und machte Schiller schlagartig berühmt.Enthält die Besprechung "Die Räuber. Ein Schauspiel von Friedrich Schiller. 1782", und den "Anhang über die Vorstellung der Räuber" im Wirtembergischen Repertorium 1782, beide von Schiller anonym verfaßt...

Die Jungfrau von Orleans by Friedrich Schiller Die Jungfrau von Orleans

Die Jungfrau von Orleans ist ein Drama von Friedrich Schiller. Es nimmt den Stoff um die französische Heilige Johanna von Orléans auf.

Der Verbrecher aus verlorener Ehre by Friedrich Schiller Der Verbrecher aus verlorener Ehre

“Der Verbrecher aus verlorener Ehre – eine wahre Geschichte.” ist ein Kriminalbericht Friedrich Schillers, der 1786 zunächst unter dem Titel “Verbrechen aus Infamie” veröffentlicht wurde.

Don Carlos, Infant von Spanien - Ein dramatisches Gedicht by Friedrich Schiller Don Carlos, Infant von Spanien - Ein dramatisches Gedicht

Don Karlos, Infant von Spanien ist ein Drama von Friedrich Schiller. Es behandelt vordergründig politisch-gesellschaftliche Konflikte – so die Anfänge des Achtzigjährigen Krieges, in dem die niederländischen Provinzen ihre Unabhängigkeit von Spanien erkämpften – und familiär-soziale Intrigen am Hofe von König Philipp II.Sektion 00 - Widmung in der Rheinischen Thalia - Vorrede in der Rheinischen Thalia - Fussnote in der Thalia: Text 1Sektionen 01 - 19 - Ein dramatisches Gedicht: Text 2Sektionen 20 - 24 - Briefe ueber Don Carlos: Text 1

Kleinere Schriften by Friedrich Schiller Kleinere Schriften

Kleinere Schriften von Friedrich von Schiller:Vorrede zu der Geschichte des Maltheserordens nach Vertot von M. N. bearbeitet. (1792) Herzog von Alba bei einem Frühstück auf dem Schlosse zu Rudolstadt, im Jahr 1547. (1788) Der Spaziergang unter den Linden (1782)Vorrede zu dem ersten Theile der merkwürdigsten Rechtsfälle nach Pitaval. (1792)Eine großmütige Handlung aus der neuesten Geschichte (1782)Ueber Egmont, Trauerspiel von Goethe (1788) Spiel des Schicksals (1789)

Die Gesetzgebung des Lykurgus und Solon by Friedrich Schiller Die Gesetzgebung des Lykurgus und Solon

Der Charakter eines ganzen Volks ist der treueste Abdruck seiner Gesetze und also auch der sicherste Richter ihres Werths oder Unwerths. (aus dem Text)

Die Huldigung der Künste by Friedrich Schiller Die Huldigung der Künste

Die Huldigung der Künste ist ein dramatisches Gedicht von Friedrich Schiller. Es ist das letzte dramatische Werk Schillers.

Book cover Einige Gedichte
Wallensteins Lager by Friedrich Schiller Wallensteins Lager
Book cover Wallensteins Tod
Book cover Die Braut von Messina
Book cover Turandot, Prinzessin von China
Book cover Briefe Schillers und Goethes an A. W. Schlegel
Book cover Der Parasit, oder die Kunst, sein Glück zu machen
Book cover Die Verschwörung des Fiesco zu Genua
Book cover Die Piccolomini
Book cover Der Neffe als Onkel

By: Theodor Mommsen (1817-1903)

Römische Geschichte Buch 1 by Theodor Mommsen Römische Geschichte Buch 1

Mommsen (1817-1903) erhielt für die Römische Geschichte 1902 den Nobelpreis für Literatur. Erstes Buch: Bis zur Abschaffung des römischen Königtums

Roemische Geschichte Buch 8 by Theodor Mommsen Roemische Geschichte Buch 8

Römische Geschichte Achtes Buch von Theodor Mommsen.(1817-1903). Language: Deutsch (German). Mommsen erhielt für die Römische Geschichte 1902 den Nobelpreis für Literatur. Römische Geschichte Achtes Buch (Ausgabe von 1902): Laender und Leute von Caesar bis Diocletian. Das achte Buch schließt diese Reihe. Das sechste und siebente Buch veröffentlichte Mommsen nicht.

By: Georg Wilhelm Friedrich Hegel (1770-1831)

Book cover Phänomenologie des Geistes
Book cover Wissenschaft der Logik — Band 1
Book cover Wissenschaft der Logik — Band 2
Book cover Rede zum Schuljahresabschluß am 29. September 1809

By: Selma Lagerlöf (1858-1940)

Book cover Wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen Ein Kinderbuch
Das Mädchen vom Moorhof by Selma Lagerlöf Das Mädchen vom Moorhof

Dies ist eine der schönsten Erzählungen der schwedischen Dichterin und Nobelpreisträgerin. Mit Demut und opferbereiter Liebe überwindet die junge Magd Helga die stolze und hartherzige Ablehnung und die Vorurteile ihrer Mitmenschen.Helga stammt aus einfachsten Verhältnissen und ist von ihrem Dienstherrn, einem verheirateten Bauern, schwanger geworden. Dann hat dieser sie fortgeschickt, und er leugnet hartnäckig, sich mit ihr eingelassen zu haben. Von den Bewohnern des Dorfes verachtet und ohne Anstellung weiß sie nicht, wie sie sich und ihr uneheliches Kind durchbringen soll, und will ihrem Leben ein Ende setzen...

Book cover Gösta Berling Erzählungen aus dem alten Wermland
Book cover Ein Stück Lebensgeschichte und andere Erzählungen
Book cover Unsichtbare Bande Erzählungen
Book cover Liljecronas Heimat

By: Friedrich Wilhelm Nietzsche (1844-1900)

Book cover Also sprach Zarathustra

Page 8 of 33   
Popular Genres
More Genres
Languages
Paid Books