Books Should Be Free
Loyal Books
Free Public Domain Audiobooks & eBook Downloads
Search by: Title, Author or Keyword

German: 1223 free audio & ebooks

Results per page: 30 | 60 | 100
  • <
  • Page 11 of 21 
  • >
Book type:
Sort by:
View by:

By: Hermann Ungar (1893-1929)

Book cover Knaben und Mörder

'Knaben und Mörder' enthält 2 Erzählungen von Hermann Ungar: 'Ein Mann und eine Magd' und 'Geschichte eines Mordes'. (Mißglücktes) Sexuelles Erwachen in der einen Geschichte, Haß gegen Andersartigkeit in der anderen Geschichte – die erbarmungslose Schilderung psychopathologischer Zustände auch in seinen anderen Werken führte zu kontroversen Diskussionen zu seiner Zeit. Hermann Ungar zählte zum Prager Kreis um Franz Kafka, Ernst Weiß und Max Brod, galt aber als Einzelgänger. Thomas Mann wurde durch 'Knaben und Mörder' auf Ungar aufmerksam und gehörte früh schon zu seinen Bewunderern. (B. Ungerer)

By: Hermine Hug-Hellmuth (1871-1924)

Book cover Tagebuch eines halbwüchsigen Mädchens

In Form eines Tagebuches wird die Entwicklung des in gehobenen Wiener Verhältnissen aufwachsenden Mädchens Grete Lainer vom elften bis zum vierzehnten Lebensjahr erzählt, wobei ein besonderer Fokus auf ihre sozialen Interaktionen und ihre sexuelle Aufklärung gelegt wird. Da umstritten ist, ob es sich um ein echtes Tagebuch handelt, oder ob die Herausgeberin auch die Verfasserin ist, sollte das Buch im Zweifel als fiktional betrachtet werden. Der Text ist ein Zeuge seiner Zeit, des frühen 20...

By: Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)

Book cover Niederländische Volkslieder

By: Homer

Odyssee by Homer Odyssee

Odyssee von Homer (vermutlich gegen Ende des 8. Jahrhunderts v. Chr.) Ein Meisterwerk. Gilt als eines der ältesteten erhaltenen Werke der abendländischen Literatur. Voß übersetzte das die Erlebnisse des Odysseus und seiner Gefährten auf der Heimfahrt nach dem Trojanischen Krieg erzählende Epos aus dem Altgriechischen ins Deutsche (erschienen 1781). Aufgrund dieses Werkes bezeichnet man im Deutschen mit Odyssee, wie mit dem entsprechenden Wort in vielen anderen Sprachen, eine Irrfahrt. (Zusammenfassung von redaer)

Ilias by Homer Ilias

Ilias von Homer (vermutlich gegen Ende des 8. Jahrhunderts v. Chr.).Ein herrliches Epos, welches viele Erkenntnisse über die menschliche Natur beinhaltet. Gilt als das älteste erhaltene Werk der abendländischen Literatur. Voß übersetzte das den Streit zwischen Agamemnon und Achilleus im Trojanischen Krieg erzählende Werk 1793 aus dem Altgriechischen ins Deutsche.

By: Honoré de Balzac (1799-1850)

Book cover Die Frau von dreißig Jahren
Book cover Große und kleine Welt
Book cover Sarrasine (de)

Auf den Festen der märchenhaften reichen Familie Lauty taucht immer wieder ein rätselhafter uralter Mann auf, bei dessen Anblick es den Gästen kalt über den Rücken läuft. Niemand weiß, in welcher Verbindung der Greis zu der geheimnisumwittereten Familie steht. Die Wurzeln des Geheimnisses liegen in der tragischen Lebensgeschichte des genialen Bildhauers Sarrasine, einer Geschichte voller Kunst und Musik, Liebe und Leidenschaft. (Zusammenfassung von Hokuspokus)

By: Hugo Ball (1886-1927)

Book cover Flametti oder vom Dandysmus der Armen
Book cover Simultan Krippenspiel (Concert bruitiste)

Dies ist ein ungewöhnliches dadaistisches Krippenspiel, wobei die Weihnachtsgeschichte fast nur mit Hilfe von Lauten und Geräuschen erzählt wird. Hugo Ball, ein deutscher Autor, gilt as einer der Begründer der Dada-Bewegung und Pionier der Lautgedichte. (Zusammenfassung von Availle) This is a dadaistic Christmas play by Hugo Ball, where mainly sounds are used to convey the story. Die Rollen: Erzaehler: Karlsson Der Wind: CaprishaPage Ton der heiligen Nacht, Lichtapparat und Glöckchen der...

Book cover Flametti, oder Vom Dandyismus der Armen

Der Auf- und Untergang eines Sterns am Züricher Varieté-Himmel, nämlich der von Max Flametti, wird hier beschrieben. Charmant-unverblümt widerspiegelt der Roman das Kolorit dieser Szene samt Artisten, "illustren" Publikums, Freudenmädchen und Polizei. Frisch, gewitzt und überaus sprachgewandt umreißt Hugo Ball eine riesige Fülle von Äußerlichkeiten seiner Charaktere und lässt damit den Leser tief blicken. Er verarbeitet hier auch eigene Züricher Varieté-Erfahrungen. - Summary by Eva K.

By: Hugo Bettauer (1872-1925)

Stadt ohne Juden by Hugo Bettauer Stadt ohne Juden

In Wien hat man das Problem des Antisemitismus gelöst: Die Juden haben bis zum Ende des Jahres Zeit, Österreich zu verlassen. Die Menschen jubeln und der Bundeskanzler Dr. Schwertfeger ist der Held der Nation. Als Österreich wirklich endlich judenfrei ist, freut man sich zunächst darüber, doch zeigen sich bald die negativen Auswirkungen, als die Wirtschaft schrumpft, die Kultur verkümmert und ganz Wien in ein neues Biedermeier fällt. Vor diesem Hintergrund spielt sich die Liebesgeschichte ab zwischen Lotte und Leo, der Wien aufgrund seiner Abstammung verlassen muß...

By: Hugo Friedländer (1854-1918)

Book cover Interessante Kriminal-Prozesse, Teil 2

Nach vierzigjähriger Tätigkeit als Gerichtsreporter veröffentlichte Hugo Friedländer zwischen 1910 und 1921 seine zwölfbändige Sammlung »Interessante Kriminal-Prozesse von kulturhistorischer Bedeutung«. Auf knapp 3.000 Druckseiten behandelte Friedländer in diesem Pitaval 63 Gerichtsverfahren aus der Zeit des deutschen Kaiserreichs, die sich auch heute noch als kulturhistorisch bedeutsam erweisen. Dabei reicht das Spektrum vom Prozess gegen den »Hauptmann von Köpenick« über sozial- und justizgeschichtlich aufschlussreiche Verhandlungen gegen Gewaltverbrecher und politische Verfahren bis hin zu Prozessen wegen antisemitischer Ausschreitungen...

By: Hugo Salus (1866-1929)

Book cover Das blaue Fenster Novellen

By: Hugo von Blomberg (1820-1871)

Book cover Psyche

Von Blomberg beschreibt, wohl angeregt durch Bilder Raphaels, die Geschichte von Amor und Psyche im Oktavsatz. Diese wird durch Sonette über griechische Götter eingeleitet und mehrmals unterbrochen. Im Prolog beschreibt der Dichter selbst seine Motivation und warum er welchen Stil gewählt hat. - Summary by lorda

By: Hugo von Hofmannsthal (1874-1929)

Book cover Jedermann Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes
Book cover Der Tor und der Tod
Book cover Gedichte

By: Ida Boy-Ed (1852-1928)

Book cover Stille Helden

By: Ida Frohnmeyer (1882-1968)

Book cover Hansi
Book cover Und die ihr alle meine Brüder seid

By: Ignotus

Book cover Langsam-Schnellzüge in Österreich

By: Immanuel Kant (1724-1804)

Zum ewigen Frieden. Ein philosophischer Entwurf by Immanuel Kant Zum ewigen Frieden. Ein philosophischer Entwurf

In der Abhandlung „Zum ewigen Frieden” wendet Kant die Grundsätze seiner Moralphilosophie auf die Beziehungen zwischen Staaten an. Er stellt klar, dass Frieden kein natürlicher Zustand sei und deshalb gestiftet werden müsse. Um das Ziel „Weltfrieden“ zu verwirklichen, müssten sich die Staaten einem allgemein verbindlichen Völkerrecht unterordnen. In seinen Bestimmungen und Erläuterungen nimmt Kant zahlreiche Entwicklungen hin zum modernen Völkerrecht vorweg.In his essay “Perpetual Peace”, Kant applies the principles of his moral philosophy to the relations between nations...

Book cover Kritik der reinen Vernunft Zweite hin und wieder verbesserte Auflage (1787)
Book cover Kritik der reinen Vernunft (Erste Fassung 1781)
Book cover Beantwortung der Frage: Was ist Aufklärung?
Book cover Träume eines Geistersehers, erläutert durch Träume der Metaphysik

By: Iwan Turgenjew

Visionen und andere phantastische Erzählungen by Iwan Turgenjew Visionen und andere phantastische Erzählungen

By: J. (Josef) Collin (1864-)

Book cover Untersuchungen über Goethes Faust in seiner ältesten Gestalt

By: Jacob & Wilhelm Grimm (1785-1863; 1786-1859)

Kinder- und Hausmärchen (1812/15) Teil 1 by Jacob & Wilhelm Grimm Kinder- und Hausmärchen (1812/15) Teil 1

Anlässlich des 200. Jubiläums der Kinder und Hausmärchen von 1812/15.Die erste Auflage der berühmten Märchensammlung unterscheidet sich in einigen Punkten von den bekannteren späteren Auflagen. Sie enthält Geschichten, die in den späteren Auflagen entschärft und verniedlicht wurden, um dem Geschmack des vorwiegend bürgerlichen Publikums entgegenzukommen. So wird Rapunzel hier noch schwanger und Hänsel und Gretel werden von ihrer Mutter im Wald verlassen, nicht von der Stiefmutter. Auch sind viele Märchen mit hugenottischem Hintergrund enthalten, z...

By: Jacob and Wilhelm Grimm

Märchen by Jacob and Wilhelm Grimm Märchen

Anfang des 19. Jahrhunderts begannen die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm, traditionelle, bisher vor allem mündlich weitergegebene Erzählungen zusammenzutragen. Diese Sammlung ist als die Märchen der Gebrüder Grimm weltbekannt geworden und umfaßt so berühmte Geschichten wie Rapunzel, Hänsel und Gretel, Rumpelstilzchen, Rotkäppchen, Aschenputtel und viele andere. Die Märchen wurden später stark editiert und ‘beschönt’. Die hier vorliegenden Versionen entsprechen aber stärker den originalen, teils drastischen Fassungen und einige vertreten politische Ansichten, die heutzutage nicht mehr zeitgemäß sind.(Zusammenfassung von Rainer)

By: Jacob Christoph Burckhardt (1818-1897)

Weltgeschichtliche Betrachtungen by Jacob Christoph Burckhardt Weltgeschichtliche Betrachtungen

Weltgeschichtliche Betrachtungen von Jacob Christoph Burckhardt, herausgegeben von Jacob Oeri (1844-1908). 1905 veröffentlicht.Des Weiteren wurden aus seinem Nachlass die Griechische Kulturgeschichte und die vielgelesenen Weltgeschichtlichen Betrachtungen veröffentlicht. Burckhardt hatte nie vor, sein Kolleg Über Studium der Geschichte, das er von 1868 bis 1872 dreimal abhielt, zu publizieren. Noch auf dem Sterbebett gab er seinem Neffen Jacob Oeri (1844-1908) den Auftrag, alle handschriftlichen Hinterlassenschaften einstampfen zu lassen, aber die Erlaubnis zur Einsichtnahme konnte ihm Oeri doch noch abringen...

By: Jakob Christoph Heer (1859-1925)

Book cover heiligen Wassern

Im Dorf Sankt Peter im Schweizer Hochgebirge leben die Bewohner des regenarmen Glottertales mit der ständigen Gefahr von Gletscherabbrüchen, die ihre Lebensader, eine abenteuerlich konstruierte Wasserleitung, zerstören könnten. Um dieses Wunderwerk der alten Wasserleitung ranken sich Sagen und Legenden, die den Dorfbewohnern heilig sind. Wird die Wasserleitung einmal wirklich zerstört, so entscheidet bei der sogenannten Wassertröstung das Los, wer die Reparaturarbeiten in schwindelnder Höhe und unter Lebensgefahr auf sich nehmen muss...

By: Jakob Elias Poritzky (1876-1935)

Book cover Meine Hölle

Wir folgen dem jüdischen Ich-Erzähler auf der Flucht vor seiner Familie nach Paris, wo er als Verkäufer von Kleinkram seinen Lebensunterhalt zu bestreiten versucht. Er bewegt sich ständig am untersten Rand der Gesellschaft inmitten von Bettlern und Prostituierten und fühlt sich ihnen doch überlegen. Er zieht schließlich nach Berlin und beginnt dort zu studieren, kann sich aber dennoch nicht von seiner Herkunft aus der Unterschicht lösen. Über dem ganzen Buch steht die drohende Gestalt des strenggläubigen Vaters, und darüber die eines Gottes, der trotz verzweifelter Suche des Erzählers verschollen bleibt...

By: Jakob Michael Reinhold Lenz (1751-1792)

Book cover Der Hofmeister
Book cover Die Soldaten
Book cover Der Engländer
Book cover Der Waldbruder, ein Pendant zu Werthers Leiden
Book cover Der Landprediger
Book cover Zerbin, oder die neuere Philosophie

By: Jakob Wassermann (1873-1934)

Caspar Hauser oder die Traegheit des Herzens by Jakob Wassermann Caspar Hauser oder die Traegheit des Herzens

Ein Roman über den berühmten Findling Kaspar Hauser (angeblich: 30.4.1812 - 17. 12. 1833 in Ansbach) wurde in der Biedermeierzeit als rätselhafter Findling bekannt. Hauser taucht am 26. Mai 1828 in Nürnberg als etwa 16-jähriger, geistig anscheinend zurückgebliebener und wenig redender Jugendlicher auf. Durch seine Aussagen, dass er, solange er denken könne, bei Wasser und Brot immer ganz allein in einem dunklen Raum gefangen gehalten worden sei, erregt er großes Aufsehen. Ein Gerücht kolportierte,...

Book cover Deutsche Charaktere und Begebenheiten
Book cover Mein Weg als Deutscher und Jude

Die Autobiographie "Mein Weg als Deutscher und Jude" skizziert die Lebens- und Sinnsuche des Schriftstellers Jakob Wassermanns. Die Schilderung ist geprägt von der Alltagserfahrung des mehr oder weniger latenten Antisemitismus seiner Zeit und dem Aufbegehren gegen Grenzen und Vorurteile.

Book cover Der goldene Spiegel Erzählungen in einem Rahmen
Book cover Melusine Ein Liebesroman
Book cover Der niegeküßte Mund Drei Erzählungen
Book cover Der Moloch
Book cover Der Mann von vierzig Jahren
Book cover Die Schaffnerin, Die Mächtigen Novellen
Book cover Die Schwestern Drei Novellen
Book cover Der Wendekreis - Erste Folge Novellen
Book cover Olivia oder Die unsichtbare Lampe
Book cover Die Prinzessin Girnara Weltspiel und Legende
Book cover Der Wendekreis - Zweite Folge Oberlins drei Stufen, Sturreganz
Book cover Schläfst du Mutter?, Ruth Novellen
Book cover Imaginäre Brücken Studien und Aufsätze
Book cover Die ungleichen Schalen Fünf einaktige Dramen
Book cover Engelhart Ratgeber

By: János László Pyrker (1772-1847)

Book cover Rudolph von Habsburg. Ein Heldengedicht in zwölf Gesängen.

By: Jeanne Marni (1854-1910)

Book cover Stille Existenzen

In einer Sammlung von Einaktern zeigt die Autorin ihr Gespür für menschliche Empfindungen, Regungen, Stärken und Schwächen. Sie skizziert diese in Gesprächen vortrefflich. Oft enden die Gespräche anders als erwartet. Mitwirkende: Bernd Ungerer: Monsieur Gailhard Boris: Anatole Eva K.: Madame Savoncru, Madame Derle Jonas Michel: André, Erzähler , Editor Karlsson: Erzähler , Editor Katharina Glowalla: Rémy, Célestine, Victoire, Emma, Germaine, Josephine, Erzähler , Editor Lissy Schneider: Lily, Paèle, Céline, Emily, Marcelle lorda: Maxime, Monsieur Desclés, Erzähler , Editor Margot: Madame d'Alysse, Madame de Brauver, Luise, Madame Boisil, Achart, Mlle...


Page 11 of 21   
Popular Genres
More Genres
Languages
Paid Books