Books Should Be Free
Loyal Books
Free Public Domain Audiobooks & eBook Downloads
Search by: Title, Author or Keyword

German: 406 free audio books

Results per page: 30 | 60 | 100
  • <
  • Page 11 of 13 
  • >
Book type:
Sort by:
View by:

By: Nikolai Vasilievich Gogol (1809-1852)

Der Mantel by Nikolai Vasilievich Gogol Der Mantel

Akakij Akakijewitsch ist mit Leib und Seele Beamter, genauer gesagt: Kopist. Der Beruf des Abschreibens füllt sein ganzes Leben aus. Er ist davon so begeistert, dass er sogar Lieblingsbuchstaben hat. Sein Leben ändert sich erst, als er beschließt, sich einen neuen Mantel zu leisten. Der Mantel verwandelt Akakij Akakijewitsch sowohl äußerlich wie auch innerlich. (Introduction by Al-Kadi and Wikipedia)

Book cover Furchtbare Rache

Die Geschichte vom Leben und Tod des ukrainischen Kosaken Danilo Burulbasch und seiner Familie wird vom Autor genutzt, um ein Bild des Kosakenlebens „in alter Zeit“ zu malen. Dabei werden Heimat- und Naturverbundenheit aber auch religiöse und heidnische Mythen der am Dnjepr lebende Kosaken dargestellt. Realität und tief im Volke verwurzelte Legenden und Sagen erklären verschiedene Naturerscheinungen; Zauberer und Nixen, aus den Gräbern steigende Leichname, personifizierte Flüsse, Berge und Wolken lassen neben der eigentlichen Handlung ein mystisches Bild entstehen und sorgen dafür, dass der Spannungsbogen nicht erschlafft. (Zusammenfassung von Friedrich)

By: Nikolai Wasilievich Gogol (1809-1852)

Die Nase by Nikolai Wasilievich Gogol Die Nase

Dies ist die Geschichte eines Petersburger Beamten, dessen Nase davonläuft und ihr eigenes Leben entwickelt. The story tells of a St. Petersburg official whose nose leaves his face and develops a life of its own.

By: Novalis (Friedrich von Hardenberg)

Hymnen an die Nacht by Novalis (Friedrich von Hardenberg) Hymnen an die Nacht

Hymnen an die Nacht ist der Titel eines Gedichtzyklus von Novalis (Friedrich von Hardenberg). Der Zyklus wurde zuerst 1800 in der Zeitschrift Athenäum veröffentlicht. Die Hymnen an die Nacht ist das einzige größere Werk, das zu Novalis’ Lebzeiten veröffentlicht und auch von ihm fertiggestellt wurde. Die Hymnen werden als Höhepunkt seiner Lyrik angesehen und können wohl zurecht als die bedeutendste Dichtung der Frühromantik bezeichnet werden.Der Text besteht aus sechs Hymnen. Diese können in drei Teile zu je zwei Hymnen gegliedert werden...

By: Oscar Wilde (1854-1900)

Das Bildnis des Dorian Gray by Oscar Wilde Das Bildnis des Dorian Gray

Als der berückend gutaussehende Jüngling Dorian Gray sein Porträt betrachtet, kommt ihm der Gedanke, wie herrlich es sein müsste, wenn das Bild an seiner Stelle altern könnte, während er selbst für immer jung und schön bliebe. Als sich dieser fantastische Wunsch zu erfüllen beginnt, genießt Dorian seine ewige Jugend in vollen Zügen – während in seiner Seele ein grauenvolles Werk der Zerstörung seinen Lauf nimmt.(Zusammenfassung von Al-Kadi)

Book cover Märchen

Oscar Wildes Kunstmärchen bieten dem Leser (und Hörer) Zugang zu zauberhaften, filigran gestalteten Welten. Liebe, Leidenschaft, Aufopferung und Läuterung sind einige der vom Erzähler prachtvoll in Szene gesetzten Motive. Wildes Erzählungen spannen eine Bogen von augenzwinkernd-satirischer Gesellschaftkritik über philosophische Einsichten zu einem alles unterliegenden tiefgehenden Appell an die Menschlichkeit. (Zusammenfassung von GardenerOfStars)

By: Oskar Panizza (1853-1921)

Das Wachsfigurenkabinett by Oskar Panizza Das Wachsfigurenkabinett

Auf einem Nürnberger Jahrmarkt wird in einem Wachsfigurenkabinett mit beweglichen mechanischen Figuren das »Leiden und Sterben unseres Heilandes Jesu Christi« aufgeführt. Die Figuren und die Inszenierung sowie die Reaktionen des Publikums lassen den heiligen Stoff jedoch zu einer grotesken Komödie ausarten.Neben der satirischen Auseinandersetzung mit der Darstellung eines religiösen Stoffes in einer Jahrmarkt-Schaubude gibt die Geschichte auch einen lebhaften Einblick in die Welt des Figurentheaters im 19...

By: Otto Julius Bierbaum (1865-1910)

Stilpe. Ein Roman aus der Froschperspektive by Otto Julius Bierbaum Stilpe. Ein Roman aus der Froschperspektive

Die tragikomische Geschichte des Willibald Stilpe vom Schüler über den Revolutionär und Kritiker bis zum makabren Ende.1897 erschien dieser auf den Kopf gestellte Bildungsroman, in dem der Titelheld seinen Niedergang als Dichter und Rezensent zugleich auf einer kleinen vernachlässigten Bühne feiert. "Stilpe" gilt als Grundlage für das erste deutsche Kabarett, das Überbrettl.

By: Paul Busson (1873-1924)

Book cover Wiedergeburt des Melchior Dronte

***WARNUNG: Dieses Buch ist für Hörer unter 16 Jahren nicht geeignet!*** Mysterythriller über den jungen Grafen Melchior Dronte, der von dekadenten Adeligen und einem grausamen Vater umgeben aufwächst, in seinem wilden Studentenleben auf die schiefe Bahn gerät, zum Militärdienst fliehen muss, mehrmals einem absonderlichen arabischen Heiligen, dem Ewli, begegnet und sogar mehrfach vom Teufel versucht wird. Dabei möchte er eigentlich nur eines: seine verstorbene Jugendliebe, Aglaja, wiederfinden, die ihm in allerlei Reinkarnationen immer auf's Neue begegnet - und stets wieder verloren geht...

By: Paul Keller (1873-1932)

Book cover Ferien vom Ich

Rezept für eine leicht bekömmliche (Urlaubs-) Lektüre: Man nehme einen Arzt mit originellem Kur-Konzept, einen hiervon begeisterten amerikanischen Millionär und eine ganze Reihe Kurgäste, die ihr Leben an der Rezeption abzulegen bereit sind um "Ferien vom Ich" zu machen. Diese Mischung wird garniert mit einem Schuss Familientragödie, diversen Verwechslungen, Romanzen und unvorhergesehenen Zwischenfällen- und schliesslich mit einer ordentlichen Portion Humor serviert. (Rebecca Braunert-Plunkett)

Book cover letzte Märchen

„Das letzte Märchen“, eine Geschichte, in der ein Journalist in ein unterirdisches Märchenreich eingeladen wird, um dort eine Zeitung aufzubauen, und dabei in Intrigen innerhalb des Königshauses hineingerät. - Zusammenfassung von Wikipedia

By: Paul Verne (1829-1897)

Eine Mont-Blanc-Besteigung by Paul Verne Eine Mont-Blanc-Besteigung

Paul Verne war der Bruder von Jules Verne. Er verfaßte für die Buchreihe seines Bruders zwei Reiseberichte, die zusammen mit Jules Verne-Romanen in Sammelbänden erschienen sind. Der vorliegende Bericht schildert die Mont Blanc-Besteigung von Paul Verne im Jahr 1871.

By: Paula Dehmel (1862-1918)

Book cover grüne Haus

Die Erzählerin wohnt in einem grünen Haus, zusammen mit ihren drei Kindern und dem Dackel Dido. In ihrem Garten steht ein besonderer Nussbaum. Wenn sie sich abends unter seine Krone setzt und den Kopf an seinen Stamm lehnt, säuseln ihr die Blätter die wunderbarsten Geschichten zu. Das sind Geschichten von Kindern und Erwachsenen, vom Leben und Sterben, von Liebe, Freundschaft und Ablehnung, von der Natur, Gott und der Welt. Sehr erwachsene Themen hat Paula Dehmel mit erstaunlichem Fingerspitzengefühl für Kinder im Schulalter aufbereitet. (Eva K.)

By: Peter Rosegger (1843-1918)

Waldheimat. Erzählungen aus der Jugendzeit - Erster Band: Das Waldbauernbübel by Peter Rosegger Waldheimat. Erzählungen aus der Jugendzeit - Erster Band: Das Waldbauernbübel

"Das Waldbauernbübel" ist nichts anderes, als eine Sammlung von Erlebnissen und Erfahrungen aus dem Jugendleben in der Waldheimat. Die Erzählungen sind in sehr verschiedenen Zeiten entstanden. Sie bleiben stehen wie sie gewachsen sind, doch habe ich ihre Formen und Launen noch einmal scharf unter das Gewissen genommen... (aus "Vorwort" von "Das Waldbauernbübel" von Peter Rosegger)

By: Plato (427-348 BC)

Des Sokrates Verteidigung by Plato Des Sokrates Verteidigung

Platon (427 v. Chr.–348 v. Chr.) läßt Sokrates sein Leben darstellen und beurteilen sowie seine Einstellung zum Tod. Übersetzung durch Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher (1768-1834) von 1805.

By: Plato (Platon)

Kriton by Plato (Platon) Kriton

Kriton by Platon (428/427 v. Chr. – 348/347 v. Chr.). Übersetzung durch Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher (1768-1834) von 1818. Der Dialog Kriton schließt inhaltlich an die Apologie des Sokrates an und dokumentiert das Gespräch zwischen dem zum Tode verurteilten Philosophen Sokrates und dessen wohlhabendem Freund und Schüler Kriton, welcher ihn in seiner Zelle aufsucht. Sein Ziel ist es, Sokrates’ Leben zu retten, indem er ihm zur Flucht aus dem Gefängnis verhilft. Dieses kann aber nur erreicht werden, wenn Sokrates von der Richtigkeit der Flucht überzeugt werden kann. Personen: Kriton: Christian Al-KadiSokrates: redaer

By: Quintus H. H. Flaccus (65-8 v. Chr.)

Satiren by Quintus H. H. Flaccus Satiren

Satiren (Sermones) von Horaz, Veröffentlichung dieser Ausgabe 1893. Horaz, eigentlich Quintus Horatius Flaccus, ist neben Vergil einer der bedeutendsten römischen Dichter der „Augusteischen Zeit“, das heißt der Zeit zwischen 43 v. Chr. und 14 n. Chr., also vom Tod Ciceros bis zum Tod des Augustus. Die zwei Bücher der Satiren bestehen aus zehn beziehungsweise acht teilweise recht umfangreichen Einzelgedichten in Hexametern. Horaz selbst nannte sie Sermones („Gespräche“). Er spricht darin mit Maecenas, mit dem Leser, mit sich selbst, und führt die Personen im Dialog vor...

Epoden und Oden by Quintus H. H. Flaccus Epoden und Oden

Epoden (Iambi) und Oden (Carmina) von Horaz, Veröffentlichung dieser Ausgabe 1893. Horaz, eigentlich Quintus Horatius Flaccus, ist neben Vergil einer der bedeutendsten römischen Dichter der „Augusteischen Zeit. Epoden Als Epoden werden die 17 Gedichte eines schmalen Buches bezeichnet. Epoden deshalb, weil jeweils ein Langvers mit einem refrainartigen Kurzvers abwechselt. Oden (23 – 13 v. Chr.) Horaz schrieb vier Lyrikbücher, die „Carmina“, die insgesamt 104 Gedichte enthalten. Themen sind wie schon bei den Griechen vor allem Liebe und Politik, aber auch Freundschaft, Alltäglichkeiten des Lebens und Fragen aus der Philosophie.

Briefe (Epistolae) by Quintus H. H. Flaccus Briefe (Epistolae)

Briefe (Epistolae) von Horaz, Veröffentlichung dieser Ausgabe 1893. Horaz, eigentlich Quintus Horatius Flaccus, ist neben Vergil einer der bedeutendsten römischen Dichter der „Augusteischen Zeit. Da die Oden nicht den erhofften Erfolg brachten, ließ Horaz ab 20 v. Chr. von der Lyrik ab und widmete sich dem ersten Buch der Epistulae („Episteln“). Zusammengesetzt aus 20 Briefgedichten in Hexametern, legte Horaz in diesem Buch seine Lebensphilosophie dar. Im zweiten Buch der „Epistulae“ ab 13 v. Chr. betätigte sich Horaz als Literaturkritiker.

By: Rainer Maria Rilke (1875-1926)

Geschichten vom lieben Gott by Rainer Maria Rilke Geschichten vom lieben Gott

»Wissen Sie, sie sind jetzt beide in dem Alter, die Kinder, wo sie den ganzen Tag fragen. Zum Beispiel: Spricht der liebe Gott auch chinesisch? und: Wie sieht der liebe Gott aus? Immer alles vom lieben Gott! Darüber weiß man doch nicht Bescheid –.« »Nein, allerdings,« stimmte ich bei, »man hat da gewisse Vermutungen…« »Oder von den Händen vom lieben Gott.«»Ja« – beeilte ich mich anzufügen, – »von den Händen ist mir allerdings einiges bekannt. Zufällig – ich will Ihnen erzählen, was ich weiß. Wenn Sie einen Augenblick Zeit haben, ich begleite Sie bis zu Ihrem Hause, das wird gerade reichen.« (Rainer Maria Rilke)

Book cover Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge

Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge ist ein 1910 veröffentlichter Roman in Tagebuchform von Rainer Maria Rilke - sein einziger Roman. Das Werk besteht aus 72 Aufzeichnungen, die oftmals Prosagedichten ähneln und meist unverbunden aufeinander folgen. Rilke selbst nannte das Werk stets „Prosabuch“ und niemals Roman. Die Aufzeichnungen haben einen bewusst fragmentarischen und (besonders zu Beginn) tagebuchähnlichen Charakter, und sie besitzen auch keinen durchgehenden Handlungsstrang...

By: Richard Voß (1851-1918)

Die Todteninsel by Richard Voß Die Todteninsel

Historischer Roman aus der Zeit der Christenverfolgung im alten Rom des Kaisers Nero. Tullus und Acca wachsen mit dem Priester Atinas wohlbehütet und abgeschieden von der Welt auf einer Beerdigungs-/Tempel-Insel auf. Als Atinas nach Rom aufbricht, um sich dort an der Christenverfolgung zu beteiligen, beschließt der neugierige Tullus mit Acca zusammen, seinem Vater nachzureisen. Dabei geraten die naiven Jugendlichen zwischen die Fronten der alten und der neuen Religion. (Zusammenfassung von Ramona Deininger-Schnabel)

By: Robert Kraft (1869-1916)

Die Ansiedelung auf dem Meeresgrunde by Robert Kraft Die Ansiedelung auf dem Meeresgrunde

Die Ansiedlung auf dem Meeresgrunde erschien 1901 im Rahmen der 10 Hefte umfassenden Serie „Aus dem Reiche der Phantasie“, wobei jedes Heft eine abgeschlossene Geschichte ist. Die Reihe wurde von Robert Kraft in Genre der Jules Verne’schen Schriften gehalten und für die Jugend geschrieben. Sie erschien im Münchmeyer Verlag.

Die Totenstadt by Robert Kraft Die Totenstadt

Die Totenstadt erschien 1901 im Rahmen der 10 Hefte umfassenden Serie „Aus dem Reiche der Phantasie“, wobei jedes Heft eine abgeschlossene Geschichte ist. Die Reihe wurde von Robert Kraft in Genre der Jules Verne’schen Schriften gehalten und für die Jugend geschrieben. Sie erschien im Münchmeyer Verlag.

Der Waldteufel by Robert Kraft Der Waldteufel

Der Waldteufel erschien 1898 im Rahmen der 5 Hefte umfassenden Serie „Aus allen Welttheilen“, wobei jedes Heft eine abgeschlossene Geschichte ist. Robert Kraft schrieb hier in Ich-Form aus dem Leben eines fiktiven deutsch-amerikanischen Reporters, des Grafen Leo von Hagen. Die Kurz-Serie erschien im Münchmeyer Verlag.

By: Robert Louis Stevenson (1850-1894)

Book cover Wunderbares Ereignis des Dr. Jekyll und Mr. Hyde

Von seinem Cousin Mr. Utterson erfährt Mr. Enfield zuerst von dem zwielichtigen Mr. Hyde, der durch sein besonders brutales Verhalten auffällt und auf alle, die ihm begegnen, einen gemeinen und bösartigen Eindruck macht. Als Mr. Enfield erfährt, dass dieser Hyde offenbar ein Bekannter von seinem Freund Dr. Jekyll ist, ist er sehr besorgt. Hat dieser Hyde etwas gegen Jekyll in der Hand? Wird Jekyll von ihm erpresst? Als Mr. Hyde auf offener Straße einen brutalen Mord begeht und daraufhin untertaucht, scheint sich zunächst alles zum Guten zu wenden...

By: Rosa Luxemburg (1871-1919)

Briefe aus dem Gefängnis by Rosa Luxemburg Briefe aus dem Gefängnis

Rosa Luxemburg war eine bedeutende Vertreterin der europäischen Arbeiterbewegung und des proletarischen Internationalismus. Sie gehörte zu den Gründungsmitgliedern der KPD, deren Programm sie hauptsächlich verfasste. Während des ersten Weltkriegs verbrachte Rosa Luxemburg drei Jahre und vier Monate im Gefängnis, ein Jahr im Berliner Weibergefängnis (Barnimstraße), dann zwei Jahre und vier Monate in Berlin, Wronke und Breslau. Während dieser Zeit schrieb sie viele persönliche Briefe an Sophie Liebknecht, die einen tiefen Einblick in die starke Persönlichkeit dieser ungewöhnlichen Frau geben...

By: Rudolf Stratz (1864-1936)

Schloß Vogelöd by Rudolf Stratz Schloß Vogelöd

(auch Rudolph Stratz)Eine Herrengesellschaft trifft sich zu einer mehrtägigen Jagd auf Schloß Vogelöd. Einem der Gäste, dem Grafen Oetsch, wird nachgesagt, er habe vor einigen Jahren seinen Bruder erschossen. Die Witwe des Bruders, die wiederverheiratete Baronin Safferstätt, wird ebenfalls erwartet ... Die Ereignisse werden aus der Sicht der Gastgeber, des Ehepaars von Vogelschrey und der anderen Anwesenden berichtet.(Zusammenfassung von Hokuspokus)

By: Selma Lagerlöf (1858-1940)

Niels Holgersens wunderbare Reise mit den Wildgänsen - Erster Teil by Selma Lagerlöf Niels Holgersens wunderbare Reise mit den Wildgänsen - Erster Teil

Dies ist die Geschichte des 14-jährigen Niels Holgersen, der von einem Kobold, den er ärgert, selbst auf Koboldgröße geschrumpft wird. Mit der Hausgans Martin, die sich einem Schwarm Wildgänsen anschließt, fliegt er durch ganz Schweden bis zu den Brutgebieten der Gänse im nördlichen Lappland und wieder zurück. Unterwegs erlebt er viele Abenteuer, wird erwachsener und lernt im Umgang mit den Tieren, ein besserer Mensch zu sein. Dieses Buch ist ein Abenteuerroman und ein Entwicklungsroman, gleichermaßen ein Buch für Kinder und Erwachsene...

Book cover Niels Holgersens wunderbare Reise mit den Wildgänsen - Zweiter Teil

Dies ist die Geschichte des 14-jährigen Niels Holgersen, der von einem Kobold, den er ärgert, selbst auf Koboldgröße geschrumpft wird. Mit der Hausgans Martin, die sich einem Schwarm Wildgänsen anschließt, fliegt er durch ganz Schweden bis zu den Brutgebieten der Gänse im nördlichen Lappland und wieder zurück. Unterwegs erlebt er viele Abenteuer, wird erwachsener und lernt im Umgang mit den Tieren, ein besserer Mensch zu sein. Dieses Buch ist ein Abenteuerroman und ein Entwicklungsroman, gleichermaßen ein Buch für Kinder und Erwachsene...

Das Mädchen vom Moorhof by Selma Lagerlöf Das Mädchen vom Moorhof

Dies ist eine der schönsten Erzählungen der schwedischen Dichterin und Nobelpreisträgerin. Mit Demut und opferbereiter Liebe überwindet die junge Magd Helga die stolze und hartherzige Ablehnung und die Vorurteile ihrer Mitmenschen.Helga stammt aus einfachsten Verhältnissen und ist von ihrem Dienstherrn, einem verheirateten Bauern, schwanger geworden. Dann hat dieser sie fortgeschickt, und er leugnet hartnäckig, sich mit ihr eingelassen zu haben. Von den Bewohnern des Dorfes verachtet und ohne Anstellung weiß sie nicht, wie sie sich und ihr uneheliches Kind durchbringen soll, und will ihrem Leben ein Ende setzen...

Book cover Herrn Arnes Schatz

Der alte Pfarrer von Solberga, ein reicher Mann, wird eines Nachts mit seiner gesamten Familie und seinem Hof das Opfer einer grausamen Bluttat. Die Mörder bleiben unerkannt, aber es lässt die Toten keine Ruhe finden, dass die schreckliche Tat ungesühnt bleiben sollte. Den schwächsten im Dorfe, einem alten Fischer und einem jungen Waisenmädchen, fällt schließlich die viel zu große Aufgabe zu, das zu tun, was getan werden muss: die Verbrecher ihrer Bestrafung zuzuführen, bevor sie endgültig entkommen können. (Zusammenfassung von Karlsson)


Page 11 of 13   
Popular Genres
More Genres
Languages
Paid Books