Books Should Be Free
Loyal Books
Free Public Domain Audiobooks & eBook Downloads
Search by: Title, Author or Keyword

Vampyrismus   By:

Book cover

Vampyrismus by Gerard van Swieten is a fascinating and detailed exploration of the concept of vampirism. The author provides a comprehensive overview of the history of vampirism, from its origins in folklore to its portrayal in literature and popular culture.

Van Swieten delves into the psychological and social aspects of vampirism, examining the ways in which the belief in vampires has shaped human behavior and beliefs. He also explores the medical explanations for vampirism, drawing on historical accounts and contemporary research to provide a well-rounded analysis of this phenomenon.

Overall, Vampyrismus is an engaging and informative read that will appeal to anyone interested in the history of vampirism and its cultural significance. Van Swieten's thorough research and clear writing make this book a valuable resource for scholars and general readers alike.

First Page:

[ Anmerkungen zur Transkription:

Schreibweise und Interpunktion des Originaltextes wurden übernommen; lediglich offensichtliche Druckfehler wurden korrigiert. Eine Liste der vorgenommenen Änderungen findet sich am Ende des Textes.

Das Inhaltsverzeichnis wurde vom Ende des Textes an den Anfang verschoben.

Im Original fett gedruckter Text wurde mit = markiert. Im Original in Antiqua gedruckter Text wurde mit markiert. Im Original kursiv gedruckter Text wurde mit markiert. Griechischer Text wurde transliteriert und mit / markiert. ]

Vampyrismus

von

Herrn Baron Gerhard van Swieten

verfasset,

aus dem Französischen ins Deutsche

übersetzet,

und als ein Anhang =der Abhandlung des Daseyns der Gespenster= beigerücket.

Augsburg, 1768.

Abtheilung des ganzen Werkchens.

Vampyrismus.

I. §.

Vom Vampyrismus überhaupt.

II. §.

Ob die Körper der Vampyren faulen?

III. §.

Ob die Vampyren die Lebendigen durch Erscheinungen &c. beunruhigen?

Vorrede.

Die vorhergehende Schrift, =Abhandlung des Daseyns der Gespenster=, welche mir von meinem gelehrten Freunde zum Drucke zu befördern ist geschickt worden; ist mit größter Deutlichkeit, mit bester Ordnung, mit gründlicher Gelehrtheit abgefasset... Continue reading book >>




eBook Downloads
ePUB eBook
• iBooks for iPhone and iPad
• Nook
• Sony Reader
Kindle eBook
• Mobi file format for Kindle
Read eBook
• Load eBook in browser
Text File eBook
• Computers
• Windows
• Mac

Review this book



Popular Genres
More Genres
Languages
Paid Books