Books Should Be Free
Loyal Books
Free Public Domain Audiobooks & eBook Downloads
Search by: Title, Author or Keyword

German: 1223 free audio & ebooks

Results per page: 30 | 60 | 100
  • <
  • Page 4 of 21 
  • >
Book type:
Sort by:
View by:

By: Christian Friedrich Hebbel (1813-1863)

Book cover Schnock ein niederländisches Gemälde
Book cover Herodes und Mariamne Eine Tragödie in fünf Akten
Book cover Mutter und Kind
Book cover Gyges und sein Ring

By: Christian Fürchtegott Gellert (1715-1769)

Book cover Die zärtlichen Schwestern
Book cover C. F. Gellerts Sämmtliche Schriften Zweyter Theil

By: Christian Keferstein (1784-1866)

Book cover Mineralogia Polyglotta

By: Christian Morgenstern (1871-1914)

Galgenlieder nebst dem 'Gingganz' by Christian Morgenstern Galgenlieder nebst dem 'Gingganz'
Book cover Stufen Eine Entwickelung in Aphorismen und Tagebuch-Notizen
Book cover Komische Lyrik von Busch und Morgenstern

Dies ist eine Auswahl von deutschen Gedichten komischer Lyrik von Wilhelm Busch und Christian Morgenstern. This is a selection of German comical and nonsense poems. (Zusammenfassung von bettine)

By: Christian Reuter (1665-1712)

Book cover Schelmuffskys wahrhaftige, kuriöse und sehr gefährliche Reisebeschreibung zu Wasser und zu Lande

By: Christoph David Friedrich Weinland (1829-1915)

Book cover Rulaman

Seine Bekanntheit verdankt Naturwissenschaftler David Friedrich Weinland seinem Jugendroman 'Rulaman', der das Leben in der 'Steinzeit' und die damit verbundenen Gefahren durch Flora und Fauna beschreibt. Weinland verwendet dabei Namen und Bezeichnungen, die er anderen Sprachen entlehnte. So heißt der Stamm Rulamans Aimats. Dieser Ausdruck ist wie viele andere dem lappländischen entnommen da Weinland davon ausging die Lappen hätten die Urbevölkerung Europas gestellt und seien später durch das Eindringen der Kelten und weiteren Völkern an den Rand gedrängt worden...

Book cover Kuning Hartfest

Nach dem großen Erfolg von ‚Rulaman‘ schrieb David Friedrich Weinland ein weiteres Buch. Diesmal spielt die Geschichte in der Zeit der Römer und Germanen und erzählt von Kuning Hartfest und seinem Leben. Diesmal dient als Vorlage für das Hörbuch die 3. Auflage des Spamer Verlages Leipzig von 1905. Im Hörbuch nicht enthalten sind die Vorwörter und die Anmerkungen zu den einzelnen Kapiteln mit Worterklärungen und geschichtlichen Hintergründen zu den einzelnen Personen insbesondere Hartfest selbst, der bei Tacitus mit dem Namen Ariovist geführt wird. Die Anmerkungen sind in dem eingescannten Text bei archive.org einsehbar für die, die es interessiert. - Summary by Bernd Ungerer

By: Christoph Martin Wieland (1733-1813)

Geschichte der Abderiten by Christoph Martin Wieland Geschichte der Abderiten

Eine Geschichte über menschliche Schwächen und welch schweres Leben diejenigen wenigen Personen erdulden, die davon frei sind. 1774-1780 erschienen, zeitlos gültig.

Geschichte des Agathon, Teil 1 by Christoph Martin Wieland Geschichte des Agathon, Teil 1

Teil 1 (von Teil 1-3). Verbesserte und erweiterte Ausgabe von 1794. Wieland war – neben Lessing, Lichtenberg und Kant – der bedeutendste und reflexionsmächtigste Schriftsteller der Aufklärung im deutschen Sprachgebiet und der Älteste des klassischen Viergestirns von Weimar (Herder, Goethe, Schiller). Die Geschichte des Agathon gilt als der erste große Bildungs- und Erziehungsroman in der deutschen Literatur und als Vorläufer des modernen psychologischen Romans.

Nachlaß des Diogenes von Sinope by Christoph Martin Wieland Nachlaß des Diogenes von Sinope

Nachlaß des Diogenes von Sinope. Aus einer alten Handschrift. Von Christoph Martin Wieland (1733-1813), veröffentlicht 1770. Wieland benutzt die Figur des berühmten Kynikers Diogenes von Sinope zu einer humorvollen Kritik der menschlichen Gesellschaft. (Zusammenfassung von redaer)

Aristipp [und einige seiner Zeitgenossen] - Dritter Band by Christoph Martin Wieland Aristipp [und einige seiner Zeitgenossen] - Dritter Band

Dagegen führen die vier Bände „Aristipp und seine Zeitgenossen“ (1800–1802) in die Blüthezeit der hellenischen Philosophie. Die Geschichte der Hetäre Lais bildet nur den losen Einschlag zu ausführlichen kritischen Schilderungen der verschiedenen philosophischen Richtungen, die aus der sokratischen Schule sich entwickeln.(Zusammenfassung von Allgemeine Deutsche Biographie) Einige Ausgaben enthalten den Roman in drei, andere in vier Bänden.

Aristipp [und einige seiner Zeitgenossen] - Zweiter Band by Christoph Martin Wieland Aristipp [und einige seiner Zeitgenossen] - Zweiter Band

Dagegen führen die vier Bände „Aristipp und seine Zeitgenossen“ (1800–1802) in die Blüthezeit der hellenischen Philosophie. Die Geschichte der Hetäre Lais bildet nur den losen Einschlag zu ausführlichen kritischen Schilderungen der verschiedenen philosophischen Richtungen, die aus der sokratischen Schule sich entwickeln. (Zusammenfassung von Allgemeine Deutsche Biographie)Einige Ausgaben enthalten den Roman in drei, andere in vier Bänden.

Aristipp [und einige seiner Zeitgenossen] - Erster Band by Christoph Martin Wieland Aristipp [und einige seiner Zeitgenossen] - Erster Band

Dagegen führen die vier Bände „Aristipp und seine Zeitgenossen“ (1800–1802) in die Blüthezeit der hellenischen Philosophie. Die Geschichte der Hetäre Lais bildet nur den losen Einschlag zu ausführlichen kritischen Schilderungen der verschiedenen philosophischen Richtungen, die aus der sokratischen Schule sich entwickeln.(Zusammenfassung von Allgemeine Deutsche Biographie)Einige Ausgaben enthalten den Roman in drei, andere in vier Bänden.

Geschichte des Agathon, Teil 2 by Christoph Martin Wieland Geschichte des Agathon, Teil 2

Teil 2 (von Teil 1-3). Verbesserte und erweiterte Ausgabe von 1794. Wieland war – neben Lessing, Lichtenberg und Kant – der bedeutendste und reflexionsmächtigste Schriftsteller der Aufklärung im deutschen Sprachgebiet und der Älteste des klassischen Viergestirns von Weimar (Herder, Goethe, Schiller). Die Geschichte des Agathon gilt als der erste große Bildungs- und Erziehungsroman in der deutschen Literatur und als Vorläufer des modernen psychologischen Romans.

Geschichte des Agathon, Teil 3 by Christoph Martin Wieland Geschichte des Agathon, Teil 3

Teil 3 (von Teil 1-3). Verbesserte und erweiterte Ausgabe von 1794. Wieland war – neben Lessing, Lichtenberg und Kant – der bedeutendste und reflexionsmächtigste Schriftsteller der Aufklärung im deutschen Sprachgebiet und der Älteste des klassischen Viergestirns von Weimar (Herder, Goethe, Schiller). Die Geschichte des Agathon gilt als der erste große Bildungs- und Erziehungsroman in der deutschen Literatur und als Vorläufer des modernen psychologischen Romans.

Book cover Geschichte des Agathon Teil 1
Book cover Oberon
Book cover Dschinnistan oder Auserlesene Feen- und Geistermärchen

Dschinnistan ist eine Sammlung entzückender Rokoko-Märchen für Erwachsene, entstanden in der Tradition der französischen Feenmärchen und unter dem Einfluss der ersten Übersetzungen der Märchen aus 1001 Nacht. Das Thema ist häufig der Kontrast zwischen innerer und äußerer Schönheit - ein großes Thema für die schönheitsbesessene Zeit des Rokoko, das bei dem Jugend- und Schönheitswahn unserer Zeit wieder sehr relevant ist. Dabei geht es sehr abenteuerlich und zauberhaft zu. Wir reisen auf den Schwingen der Fantasie in märchenhafte, oft orientalisch angehauchte Länder und kämpfen mit den Helden gegen böse Zauberer, grausliche Hexen und schreckliche Ungeheuer...

By: Clara Sudermann (1861-1924)

Book cover Am Glück vorbei

By: Clemens Brentano (1778-1842)

Das Märchen von dem Myrtenfräulein by Clemens Brentano Das Märchen von dem Myrtenfräulein

Märchen über ein Feenwesen, dass in einem Myrtenbaum lebt und einem Prinzen, der das Feenwesen liebt.

Book cover Die drei Nüsse
Book cover Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl
Book cover Gockel, Hinkel und Gackeleia
Book cover Aus der Chronika eines fahrenden Schülers (Zweite Fassung)
Book cover Romanzen vom Rosenkranz
Book cover Die mehreren Wehmüller und ungarischen Nationalgesichter

By: Clementine Helm (1825-1896)

Book cover Backfischchen's Leiden und Freuden

Dieses Buch der im 19. Jahrhundert sehr erfolgreichen Jugendschriftstellerin Clementine Helm erzählt auf liebevolle Weise die Geschichte von Gretchen, welche als Landei zu ihrer Tante nach Berlin kommt, um Benimm zu lernen. Diese völlig neue Welt, die in starkem Kontrast zu ihrem bisherigen freien und wilden Landleben steht, fordert Grete einiges ab, und anfangs lässt sie kein Fettnäpfchen aus. Nach und nach lernt sie jedoch, sich in der feineren Gesellschaft Berlins zu bewegen ohne überall anzuecken. Unterstützt wird sie dabei durch ihre beste Freundin Marie, und durch ihre sehr geduldige Tante. - Zusammenfassung von Claudia Salto

By: Conrad Ferdinand Meyer (1825-1898)

Der Heilige by Conrad Ferdinand Meyer Der Heilige

Die Rahmenhandlung der Novelle "Der Heilige" bildet Hans der Armbruster, der im Jahre 1180 im Rückblick die dramatische Lebensgeschichte des Thomas Becket (1118-1170) erzählt. Dieser war von 1155 an Kanzler des englischen Königs Heinrich II (1133 - 1189). Die Novelle von Meyer gibt die historischen Tatsachen ziemlich genau wieder, mit Ausnahme der Gestalt von Grace, die eine Erfindung des Dichters ist. Thomas wurde bereits 1173 heilig gesprochen. (Zusammenfassung von Hans Hafen)

Jürg Jenatsch by Conrad Ferdinand Meyer Jürg Jenatsch

Jürg Jenatsch ist der Titel eines 1876 erschienenen historischen Romans von Conrad Ferdinand Meyer über den Bündner Pfarrer und Militärführer Georg Jenatsch. Der Roman spielt in der Zeit des Dreißigjährigen Krieges. Zu Beginn des Krieges streben die Spanier danach, Graubünden unter ihre Gewalt zu bringen um damit die strategisch wichtigen Bergpässe unter Kontrolle zu bekommen. Den Spaniern tritt der junge protestantische Pastor Jürg Jenatsch entgegen. Er ist Anführer der protestantischen Bündnern, die angetreten sind, ihre Heimat zu verteidigen. Sein Gegenspieler auf der katholischen Seite ist der Freiherr Pompejus Planta. (Zusammenfassung von Wikipedia)

Book cover Die Richterin
Book cover Angela Borgia
Book cover Die Hochzeit des Mönchs
Der Schuß von der Kanzel by Conrad Ferdinand Meyer Der Schuß von der Kanzel

Der Schuß von der Kanzel ist eine humoristische Novelle von Conrad Ferdinand Meyer (1825–1898), die vom Werk Gottfried Kellers beeinflusst ist und zwischen Mai und August 1877 entstanden ist. Sie wurde erstmals im Zürcher Taschenbuch auf das Jahr 1878 veröffentlicht.

Book cover Die Versuchung des Pescara
Book cover Huttens letzte Tage
Book cover Das Leiden eines Knaben
Book cover Hochzeit des Mönchs

Kein geringerer als Dante Alighieri wird hier zum Erzähler. Am Fürstenhof in Verona gibt er seine Geschichte über den Mönch Astorre zum Besten, der, um seinem sterbenden Vater den letzten Willen zu gewähren, sein Mönchsgelübde bricht und heiratet, obwohl er dazu im Inneren keineswegs bereit ist. Er glaubt, einen richtigen Entschluss gefasst zu haben, als er sich mit Diana, der Witwe seines Bruders, verlobt. Doch das für ihn völlig neue weltliche Leben stellt ihn vor Bewährungsproben... - Summary by Eva K.

By: Curt Grottewitz (1866-1905)

Book cover Unser Wald

Der Naturwissenschaftler und Schriftsteller Curt Grottewitz lädt in diesem Buch auf einen Waldspaziergang ein. In jeweils eigenen Kapiteln beschreibt er die am weitesten verbreiteten Bäume Deutschlands - Eiche, Buche, Fichte, usw. Grottewitz geht lebendig und detailreich mit dem Thema um und vergisst auch nicht, den Naturschutz zu erwähnen, heute noch wichtiger als damals.

By: Curt Moreck (1888-1957)

Book cover Alaeddin und die Wunderlampe aus Tausend und eine Nacht

By: D. Albrecht Thoma

Book cover Katharina von Bora Geschichtliches Lebensbild

By: Dante Alighieri (1265-1321)

Die göttliche Komödie - Die Hölle by Dante Alighieri Die göttliche Komödie - Die Hölle

Inhalt:Die HölleDas FegefeuerDas Paradies Die Commedia, in späterer Zeit auch Divina Commedia ("Göttliche Komödie") genannt, ist das Hauptwerk des italienischen Dichters Dante Alighieri. Sie gilt als bedeutendste Dichtung der italienischen Literatur und als eines der größten Werke der Weltliteratur.

Die göttliche Komödie - Das Fegefeuer by Dante Alighieri Die göttliche Komödie - Das Fegefeuer

Inhalt:Die HölleDas FegefeuerDas ParadiesDie Commedia, in späterer Zeit auch Divina Commedia ("Göttliche Komödie") genannt, ist das Hauptwerk des italienischen Dichters Dante Alighieri. Sie gilt als bedeutendste Dichtung der italienischen Literatur und als eines der größten Werke der Weltliteratur.

Die göttliche Komödie - Das Paradies by Dante Alighieri Die göttliche Komödie - Das Paradies

Inhalt:Die HölleDas FegefeuerDas ParadiesDie Commedia, in späterer Zeit auch Divina Commedia ("Göttliche Komödie") genannt, ist das Hauptwerk des italienischen Dichters Dante Alighieri. Sie gilt als bedeutendste Dichtung der italienischen Literatur und als eines der größten Werke der Weltliteratur.

By: Denis Diderot

Merkwürdiges Beispiel einer weiblichen Rache by Denis Diderot Merkwürdiges Beispiel einer weiblichen Rache

Friedrich Schillers (1759 – 1805) Übertragung der “Mme de la Pommeraye”-Episode aus Diderots (1713-1784) “Jacques le Fataliste”, erschienen 1785. Aber die kühne Neuheit dieser Intrige, die unverkennbare Wahrheit der Schilderung, die schmucklose Eleganz der Beschreibung haben mich in Versuchung geführt, eine Übersetzung davon zu wagen, welche freilich die Eigentümlichkeit des Originals nicht erreicht haben wird. –Friedrich Schiller This reading is in German.

By: Detlev von Liliencron (1844-1909)

Die Schlacht bei Stellau 1201 by Detlev von Liliencron Die Schlacht bei Stellau 1201

Kurzes Historien Drama um die Schlacht bei Stellau 1201 zwischen Dänen und Holsteinern. Den roten Faden bittet die Liebe zu einer Sklavin, unversöhnlicher Haß und daraus folgende Rache.

By: Dietrich Theden (1857-1909)

Book cover Menschenhasser

Hunter, ein Deutsch-Australier kehrt nach langen Jahren als reicher, aber verbitterter Mann nach Berlin zurück, erfährt über Umwege, dass seine Ex-Ehefrau die zwei gemeinsamen Kinder wahrscheinlich umgebracht hat und beschließt, deren Tode zu rächen. Dazu schleicht er sich unter fremden Namen in den bizarren Haushalt der zickigen Frau und ihren geizigen Kauz und Neu-Ehemann ein, lernt deren unterdrückte Tochter und ihren Verlobten kennen, und beschließt, den beiden unglücklichen jungen Leuten gegen den Willen der Eltern den Weg zu ebnen...

By: Dmitry Merezhkovsky (1865-1941)

Book cover vierzehnte Dezember

Historischer Roman, in dem der Dekabristenaufstand - die erste revolutionäre Erhebung gegen das russische Zarenregime - und dessen Niederschlagung im Dezember 1825 literarisch reflektiert werden. Mit großer Authentizität beschreibt der Autor die Vorgänge um den 14. Dezember bis hin zur Verurteilung der Hauptakteure. Wir begleiten einen wichtigen Aufständischen, den Fürsten Golyzin, vor, während und nach dem Aufstand. Die zahlreichen Anmerkungen des Übersetzers geben Aufschluss über die am Aufstand beteiligten Personen und lassen die deutschsprachige Leserschaft erkennen, welch hohe Wertschätzung die „Dekabristen“ in Russland erfahren...

By: Dora Dunker (1855-1916)

Großstadt by Dora Dunker Großstadt

Nach dem Tod der Mutter entschließen sich die beiden Schwestern Lotte und Lena nun nach Berlin zu ziehen, um dort ihren Weg zu machen. Aus überschaubareren Verhältnissen kommend, stellt der Wechsel in die Großstadt sie vor einige Herausforderungen, sowohl unerwartete wie erwartete. Werden sie es schaffen sich trotz aller Schwierigkeiten zu behaupten oder werden sie letztendlich doch den Gefahren zum Opfer fallen vor denen im Vorfeld schon ein besorgter Familienfreund gewarnt hatte? (Zusammenfassung von Jessi)

By: E. L. (Ernst Ludwig) Rochholz (1809-1892)

Book cover Drei Gaugöttinnen

By: E. T. A. Hoffmann

Die Elixiere des Teufels by E. T. A. Hoffmann Die Elixiere des Teufels

Der Bruder Medardus ist ein hoch angesehenes, für seine feurigen Predigten bekanntes Mitglied der Klostergemeinde. Als ihm die Aufsicht über die Reliquienkammer übertragen wird, beginnt jedoch sein Niedergang. Unter den Schätzen befindet sich auch eine Flasche der Elixiere des Teufels, mit denen der Satan vor Jahrhunderten den heiligen Antonius verführen wollte. Ein Schluck aus der Flasche besiegelt seinen Abstieg. Obgleich seine Predigten feuriger denn je werden, verliert er sich in Selbstverliebtheit und entsagt so dem Göttlichen...

Das Fräulein von Scuderi by E. T. A. Hoffmann Das Fräulein von Scuderi

Eine Erzählung aus dem Zeitalter Ludwig des Vierzehnten. Eine Mordbande geht um in Paris. Unbekannte Täter lauern reichen Herren auf, töten sie mit einem Stich ins Herz und rauben kostbaren Schmuck. Eines Nachts bringt ein Unbekannter ein Kästchen in das Haus des Fräuleins von Scuderi, einer 73jährigen angesehenen Schriftstellerin, die auch mit Ludwig XIV bekannt ist.Das Kästchen enthält einen kostbaren Schmuck, der von niemand anderem als dem berühmten Goldschmied René Cardillac gefertigt sein kann...

Nachtstücke by E. T. A. Hoffmann Nachtstücke

Die “Nachtstücke” sind eine Sammlung von unheimlichen Geschichten, die der Romantik zuzuordnen sind.

Der goldne Topf by E. T. A. Hoffmann Der goldne Topf

Eines Tages erblickt der Student Anselmus in einem Holunderbusch die blauen Augen einer kleinen Schlange und verliebt sich auf der Stelle in sie. Die Tochter seines Freundes Konrektor Paulmann, Veronika, wiederum ist in ihn verliebt. Sie hofft, er werde Karriere machen und ihr ein Leben in Luxus bieten. Im Augenblick aber ist Anselmus mittellos und tritt deshalb eine Stelle als Kopierer alter Schriften bei dem Geheimen Archivarius Lindhorst, einem verschrobenen Alchemisten und Zauberer an. Er erfährt, dass die kleine Schlage niemand anders ist als des Archivarius Lindhost Tochter Serpentina...

Meister Floh by E. T. A. Hoffmann Meister Floh

Das skurrile Märchen „Meister Floh“ erzählt die Geschichte des frauenscheuen Träumers Peregrinus Tyß und dessen Begegnung mit dem weisen und gelehrten Meister der Flöhe. Am Weihnachtsabend bringt Peregrinus den Kindern eines armen Buchbinders Geschenke und trifft dort die schöne und geheimnisvolle Dörtje Elverdink, die ihn bittet, sie in sein Haus aufzunehmen. Dort besteht sie auf der Herausgabe eines Gefangenen, von dem Peregrinus allerdings gar nichts weiß. Zur selben Zeit gastiert ein Flohbändiger und Mikroskopist in der Stadt, dem zunächst seine Flöhe und dann seine schöne Nichte Dörtje abhanden gekommen sind...


Page 4 of 21   
Popular Genres
More Genres
Languages
Paid Books