Books Should Be Free
Loyal Books
Free Public Domain Audiobooks & eBook Downloads
Search by: Title, Author or Keyword

German: 701 free ebooks

Results per page: 30 | 60 | 100
  • <
  • Page 19 of 22 
  • >
Book type:
Sort by:
View by:

By: Selma Lagerlöf (1858-1940)

Book cover Ein Stück Lebensgeschichte und andere Erzählungen
Book cover Unsichtbare Bande Erzählungen
Book cover Liljecronas Heimat

By: Sidonia Hedwig Zäunemann (1714-1740)

Book cover Die von denen Faunen gepeitschte Laster

By: Sigmon Martin Stern

Book cover Studien und Plaudereien First Series

By: Sigmund Freud (1856-1939)

Über Psychoanalyse by Sigmund Freud Über Psychoanalyse

Sigmund Freud war ein österreichischer Neurologe, der als der Begründer der Psychoanalyse gilt. "Über Psychoanalyse" ist eine Serie von fünf Vorlesungen die Freud zum 20jährigen Jubiläum der Clark University in Worchester, Massachussetts gehalten hat. In den Vorlesungen bespricht er Themen wie z. B. die Entstehung und das Ziel der Psychoanalyse; Traumdeutung und Hypnose; Verdrängung und Neurose sowie Sexualität. Sigmund Freud was an Austrian Neurologist, who is revered as the father of Psychoanalysis...

Book cover Das Unheimliche
Book cover Zur Psychopathologie des Alltagslebens Über Vergessen, Versprechen, Vergreifen, Aberglaube und Irrtum
Book cover Massenpsychologie und Ich-Analyse
Totem und Tabu Einige Übereinstimmungen im Seelenleben der Wilden und der Neurotiker by Sigmund Freud Totem und Tabu Einige Übereinstimmungen im Seelenleben der Wilden und der Neurotiker
Book cover Jenseits des Lustprinzips
Book cover Der Moses des Michelangelo
Book cover Einige Charaktertypen aus der psychoanalytischen Arbeit
Book cover Traum und Telepathie Vortrag in der Wiener psychoanalytischen Vereinigung
Book cover Der Dichter und das Phantasieren
Book cover Eine Schwierigkeit der Psychoanalyse
Book cover Das Motiv der Kästchenwahl
Book cover Vergänglichkeit
Book cover Zeitgemäßes über Krieg und Tod
Book cover Eine Kindheitserinnerung aus »Dichtung und Wahrheit«
Der Wahn und die Träume in W. Jensens »Gradiva« by Sigmund Freud Der Wahn und die Träume in W. Jensens »Gradiva«

By: Stefan Zweig (1881-1942)

Book cover Brennendes Geheimnis

Während der Sommerfrische mit seiner Mutter am Semmering, freundet sich der 12-jährige Edgar mit einem im selben Hotel verweilenden Baron an. Dieser ist jedoch nicht an ihm, sondern nur an seiner Mutter interessiert. Edgar versucht mit allen Mitteln eine Freundschaft zwischen dem Baron und seiner Mutter zu sabotieren (ohne wirklich zu begreifen, was vor sich geht). Verzweifelt bemüht er sich schnellstmöglich erwachsen zu werden, doch muss er bald einsehen, dass das Erwachsensein nicht so einfach ist, wie er glaubt.

Drei Meister Balzac. Dickens. Dostojewski by Stefan Zweig Drei Meister Balzac. Dickens. Dostojewski

By: Svend Fleuron (1874-1966)

Book cover Strix Die Geschichte eines Uhus

By: Theodor Fontane (1819-1898)

Effi Briest by Theodor Fontane Effi Briest

Effi Briest ist die Titelfigur des gleichnamigen Romans von Theodor Fontane, der in Buchform erstmals 1895 erschienen ist. Als Erscheinungsjahr wurde auf dem Titelblatt 1896 angegeben.Der Gesellschaftsroman wird dem bürgerlichen Realismus zugeordnet und spielt vor dem Hintergrund des durch strenge Normen festgelegten Lebens im Kaiserreich unter Reichskanzler Otto von Bismarck. Der Roman beruht auf einer wahren Begebenheit, der Ehebruchgeschichte der Freifrau Elisabeth von Ardenne, geboren 1853.

Unterm Birnbaum by Theodor Fontane Unterm Birnbaum

"Unterm Birnbaum" von Theodor Fontane ist eine in Novellenform verfasste Kriminalgeschichte.Abel Hradscheck, Dorfkrämer und Wirt, der gerne seinen eigenen Wein trinkt, um Geld spielt und eine anspruchsvolle Frau hat, ist hoch verschuldet. Das meiste Geld schuldet er einem Lieferanten. Dieser hat den Besuch des polnischen Handlungreisenden Szulski angekündigt, der die Schulden einfordern will. Als Hradscheck eines Tages unter seinem Birnbaum die Leiche eines französischen Soldaten findet, reift in ihm ein raffinierter Mordplan...

Schach von Wuthenow Erzählung aus der Zeit des Regiments Gensdarmes by Theodor Fontane Schach von Wuthenow Erzählung aus der Zeit des Regiments Gensdarmes
Book cover Effi Briest (Version 2)

Effi Briest ist ein Roman von Theodor Fontane, der von 1894 bis 1895 zunächst als Fortsetzungsroman in der Deutschen Rundschau abgedruckt wurde, bevor er 1896 als Buch erschien. Das Werk gilt als ein Höhe- und Wendepunkt des poetischen Realismus der deutschen Literatur: Höhepunkt, weil der Autor kritische Distanz mit einer schriftstellerischen Eleganz verbindet, die bisher ihresgleichen suchte; Wendepunkt, weil Fontane zum bedeutendsten Geburtshelfer des deutschen Gesellschaftsromans wurde. Beschrieben wird das Schicksal Effi Briests, die als siebzehnjähriges Mädchen auf Zureden ihrer Mutter den mehr als doppelt so alten Baron von Innstetten heiratet.

By: Theodor Herzl (1860-1904)

Book cover Der Judenstaat Versuch einer modernen Lösung der Judenfrage

By: Theodor Lipps (1851-1914)

Book cover Komik und Humor Eine Psychologische-Ästhetische Untersuchung
Book cover Der Streit über die Tragödie

By: Theodor Mommsen (1817-1903)

Römische Geschichte Buch 1 by Theodor Mommsen Römische Geschichte Buch 1

Mommsen (1817-1903) erhielt für die Römische Geschichte 1902 den Nobelpreis für Literatur. Erstes Buch: Bis zur Abschaffung des römischen Königtums


Page 19 of 22   
Popular Genres
More Genres
Languages
Paid Books